Über uns
Kar­rie­re

Karriere bei Busmann

Die Arbeit bei uns ist geprägt durch eine freundschaftliche, lockere Atmosphäre und Spaß bei dem, was wir tun. Wir bieten nicht nur eine Vielzahl von Benefits für unsere Mitarbeitenden, sondern auch eine inspirierende Arbeitsumgebung, in der traditionelles Handwerk und moderne Technik Hand in Hand gehen. Wir freuen uns darauf, Dich in unserem Team willkommen zu heißen!

Unsere Benefits

Unbefristeter
Arbeitsvertrag

Wir sind grund­sätz­lich an lang­fris­ti­gen Zusam­men­ar­bei­ten inter­es­siert. Ver­trau­en und Sicher­heit die­nen für uns als Basis!​

Urlaubs- und
Weihnachtsgeld

Wir ermög­li­chen Dir stress­freie Urlaubs- und Fei­er­ta­ge durch eine zusätz­li­che Zah­lung von Urlaubs- und Weih­nachts­geld.

Übertarifliche
Entlohnung

Bei uns erhältst Du für dei­ne Arbeit und dei­ne Leis­tung ein ange­mes­se­nes, über­ta­rif­li­ches Gehalt.

E‑Bike Leasing

Mit dem Fahr­rad zur Arbeit oder ein­fach am Wochen­en­de eine Tour dre­hen!​

Obst und Getränke

An apple a day… Unser Obst­korb ist täg­lich mit fri­schem Obst der Sai­son gefüllt.

Betriebsfeiern

Weih­nachts­fei­er, Som­mer­fest oder Fir­men­ju­bi­lä­um – wir fei­ern ger­ne mit Dir!

Internes
Bonussystem

Wir beloh­nen Dei­ne har­te Arbeit und Mühen mit unse­rem Bonus­sys­tem!

Edenred
Gutscheinkarte

Prak­tisch und wert­voll: Mit den Gut­schein­kar­ten sparst Du Geld und Zeit.

Stel­len­an­ge­bo­te

Ausbildungsstart: 01. August 2024

Einstellung: GEBR. BUSMANN HOLZBAU GMBH

Aufgabenbereich:

  • Bear­bei­tung schrift­li­cher und tele­fo­ni­scher Anfra­gen
  • Ter­min­pla­nung
  • Schrei­ben von Ange­bo­ten und Rech­nun­gen
  • Orga­ni­sa­ti­on der inter­nen Abläu­fe
  • All­ge­mei­ne Büro­or­ga­ni­sa­ti­on und Doku­men­ten­ab­la­ge

Wir bieten:

  • Umfas­sen­de Ein­ar­bei­tung in ein span­nen­des und viel­sei­ti­ges Auf­ga­ben­ge­biet
  • Eine offe­ne Unter­neh­mens­kul­tur und ein kol­le­gia­les Umfeld
  • Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten und Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bo­te
  • Wett­be­werbs­fä­hi­ge Ver­gü­tung und Bene­fits

Das erwarten wir von dir:

  • Real­schul­ab­schluss, Abitur oder Fach­ab­itur
  • Struk­tu­rier­te, sorg­fäl­ti­ge und zuver­läs­si­ge Arbeits­wei­se
  • Sehr gute schrift­li­che und münd­li­che Kom­mu­ni­ka­ti­on
  • Sehr gute Kennt­nis­se in den gän­gi­gen Office-Pro­gram­men (Word, Excel)
  • Freund­li­ches Auf­tre­ten
  • Hohes Maß an Team­fä­hig­keit und Eigen­in­itia­ti­ve

Direkt bewerben:

Ausbildungsstart: 01. August 2025

Einstellung: GEBR. BUSMANN HOLZBAU GMBH

Das erwarten wir von dir:

  • Haupt- oder Real­schul­ab­schluss bzw. Berufs­fach­schu­le Holz­tech­nik
  • Sorg­fäl­tig­keit und Geschick­lich­keit
  • Zuver­läs­sig­keit
  • Tech­ni­sches Veständ­nis
  • Team- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit

Wir bieten:

Eine abwechs­lungs­rei­che und inter­es­san­te Aus­bil­dung in den ver­schie­dens­ten Berei­chen eines Tisch­lers und dies in einem tol­len und moti­vier­ten Team.

Direkt bewerben:

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Einstellung: GEBR. BUSMANN HOLZBAU GMBH

Im Holz­rah­men­bau bist du ver­ant­wort­lich für das Erstel­len und Auf­rich­ten von hoch­wer­ti­gen Gebäu­den aus Holz.

Wir bieten:

Einen abwechs­lungs­rei­chen und inter­es­san­ten Arbeits­platz in unse­rer kom­for­ta­blen Fer­ti­gungs­hal­le und auf regio­na­len Bau­stel­len und dies in einem jun­gen und moti­vier­ten Team.

Direkt bewerben:

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Einstellung: GEBR. BUSMANN HOLZBAU GMBH

Als Kal­ku­la­tor im Holz­bau bist Du ver­ant­wort­lich für die Kal­ku­la­ti­on und Ange­bots­be­ar­bei­tung von Bau­pro­jek­ten.

Aufgabenbereich:

  1. Ange­bots­kal­ku­la­ti­on: Du erstellst Kos­ten­schät­zun­gen und Ange­bo­te für Holz­bau­pro­jek­te.
  2. Lie­fe­ran­ten­an­ge­bo­te: Du holst Ange­bo­te von Lie­fe­ran­ten und Nach­un­ter­neh­mern ein und bewer­test die­se sorg­fäl­tig.
  3. Pro­jekt­un­ter­stüt­zung: Wäh­rend der Auf­trags­aus­füh­rung arbei­test Du eng mit dem Pro­jekt­team zusam­men und unter­stützt aktiv bei der Umset­zung.

Wir bieten:

  • Umfas­sen­de Ein­ar­bei­tung: Wir unter­stüt­zen Dich bei Dei­nem Start und beglei­ten Dich in Dei­ne neue Auf­ga­ben.
  • Fami­liä­res Umfeld: Bei uns erwar­tet Dich ein net­tes Team, das sich gegen­sei­tig unter­stützt.
  • Bene­fits: Wir bie­ten attrak­ti­ve Bene­fits, die das Arbeits­um­feld ange­nehm gestal­ten.

DAS ERWARTEN WIR VON DIR:

  • Kauf­män­ni­scher Hin­ter­grund: Du ver­fügst über Erfah­rung im kauf­män­ni­schen Bereich, vor­zugs­wei­se in der Bau­bran­che.
  • Sorg­falt und Genau­ig­keit: Du arbei­test gewis­sen­haft und hast ein gutes Zah­len­ver­ständ­nis.
  • Team­play­er: Du schätzt ein fami­liä­res Arbeits­um­feld und arbei­test ger­ne im Team.

Wenn Du Dich ange­spro­chen fühlst und Teil eines enga­gier­ten Teams wer­den möch­test, sen­de bit­te Dei­ne Bewer­bung mit Lebens­lauf und rele­van­ten Zeug­nis­sen an Chris­ti­an Oppel (oppel@busmann-holzbau.de) oder über nach­fol­gen­des For­mu­lar.

Direkt bewerben:

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Einstellung: Ingenieur-Holzbau Busmann GmbH

Aufgabenbereich:

Du beglei­test Pro­jek­te von der Pla­nung bis zur Fer­tig­stel­lung und Abnah­me und agierst eng mit der Geschäfts­füh­rung und Fer­ti­gungs­ab­tei­lung zusam­men. Dei­ne Auf­ga­ben umfas­sen die sta­tisch-kon­struk­ti­ve Bear­bei­tung bzw. die Sich­tung von Aus­füh­rungs­un­ter­la­gen und Wei­ter­ent­wick­lung zur Bau­rei­fe. Du sorgst für eine ver­trags­kon­for­me, opti­ma­le und effi­zi­en­te Abwick­lung der Bau­vor­ha­ben und stimmst die Aus­füh­rung mit allen Pro­jekt­be­tei­lig­ten in wirt­schaft­li­cher und orga­ni­sa­to­ri­scher Hin­sicht ab. Bei uns bie­ten wir Dir die Mög­lich­keit zur eigen­stän­di­gen Gestal­tung Dei­ner Auf­ga­ben und die Chan­ce, gemein­sam mit unse­rem Unter­neh­men per­sön­lich und beruf­lich zu wach­sen.

Wir bieten:

  • Umfas­sen­de Ein­ar­bei­tung in ein span­nen­des und viel­sei­ti­ges Auf­ga­ben­ge­biet
  • Abwechs­lungs­rei­cher Arbeits­platz zwi­schen Büro, Fer­ti­gungs­hal­len und Bau­stel­le
  • Eine offe­ne Unter­neh­mens­kul­tur und ein kol­le­gia­les Umfeld
  • Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten und Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bo­te
  • Wett­be­werbs­fä­hi­ge Ver­gü­tung und Bene­fits

DAS ERWARTEN WIR VON DIR:

  • Abge­schlos­se­nes Bau­in­ge­nieur­stu­di­um oder gleich­wer­ti­ge Aus­bil­dung
  • Erfah­rung im Stahl- und Holz­bau bzw. in der Pro­jekt­lei­tung
  • Siche­rer Umgang mit gän­gi­gen EDV-Pro­gram­men (z.B. MS Office, FRILO, CAD)
  • Fun­dier­te Kennt­nis­se der bau­tech­ni­schen Stan­dards und Vor­schrif­ten
  • Orga­ni­sa­ti­ons­ge­schick und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stär­ke
  • Team­ori­en­tier­te, struk­tu­rier­te und ver­ant­wor­tungs­be­wuss­te Arbeits­wei­se
  • Rei­se­be­reit­schaft für Kurz­rei­sen inner­halb Deutsch­lands
Wenn Du die Zukunft des Brü­cken­baus mit­ge­stal­ten und Teil eines enga­gier­ten Teams wer­den möch­test, sen­de bit­te Dei­ne Bewer­bung mit Lebens­lauf und rele­van­ten Zeug­nis­sen an Edgar Molen­dyk (brueckenbau@busmann-holzbau.de) oder über nach­fol­gen­des For­mu­lar.

Wir freu­en uns dar­auf, von talen­tier­ten Bau­in­ge­nieu­ren (m/w/d) zu hören, die unse­re Lei­den­schaft für den Brü­cken­bau tei­len und unser Team ver­stär­ken möch­ten.

Direkt bewerben:

Stimmen aus dem Team

Raphael Heine

Tischler


ist seit 2011 bei Bus­mann. Er hat hier sei­ne Tisch­ler-Aus­bil­dung gemacht — und ist geblie­ben. Weil er sofort unbe­fris­tet über­nom­men wur­de, weil er über­ta­rif­lich bezahlt wird, weil das Team so toll ist – und weil er sei­ne Arbeit wirk­lich ger­ne macht: „Sie ist echt abwechs­lungs­reich.“ Der­zeit baut er etwa gan­ze Häu­ser, im Fer­tig­haus­bau.

Timo Bremmer

Tischler


ist seit 1994 bei Bus­mann – durch­ge­hend. Ihm gefällt das fami­liä­re Arbeits­kli­ma: „Ich habe tol­le Kol­le­gen, wir sind ein gutes Team.“ Außer­dem ist er Tisch­ler aus Lei­den­schaft, mitt­ler­wei­le als Team­lei­ter der Mon­ta­ge­ab­tei­lung im Brü­cken­bau. „Es freut mich ein­fach, wenn das Bau­werk schluss­end­lich steht. Und ich sehe: Es ist wirk­lich gut gewor­den.“

Hendrik Tirrel

Tischler


ist seit 2017 bei Bus­mann, mitt­ler­wei­le als Tisch­ler­ge­sel­le. Denn die Atmo­sphä­re hier ist genau das sei­ne: „Alle sind so nett und hilfs­be­reit.“ Außer­dem gefällt ihm die Viel­fäl­tig­keit der Arbeit; mal baut er, mal lackiert er, mal repa­riert er, mal mon­tiert er. Und die Fle­xi­bi­li­tät: „Sogar die Arbeits­zei­ten kann ich mir sel­ber ein­tei­len.“

Stimmen aus dem Team

Raphael Heine

Tischler


ist seit 2011 bei Bus­mann. Er hat hier sei­ne Tisch­ler-Aus­bil­dung gemacht — und ist geblie­ben. Weil er sofort unbe­fris­tet über­nom­men wur­de, weil er über­ta­rif­lich bezahlt wird, weil das Team so toll ist – und weil er sei­ne Arbeit wirk­lich ger­ne macht: „Sie ist echt abwechs­lungs­reich.“ Der­zeit baut er etwa gan­ze Häu­ser, im Fer­tig­haus­bau.

Timo Bremmer

Tischler


ist seit 1994 bei Bus­mann – durch­ge­hend. Ihm gefällt das fami­liä­re Arbeits­kli­ma: „Ich habe tol­le Kol­le­gen, wir sind ein gutes Team.“ Außer­dem ist er Tisch­ler aus Lei­den­schaft, mitt­ler­wei­le als Team­lei­ter der Mon­ta­ge­ab­tei­lung im Brü­cken­bau. „Es freut mich ein­fach, wenn das Bau­werk schluss­end­lich steht. Und ich sehe: Es ist wirk­lich gut gewor­den.“

Hendrik Tirrel

Tischler


ist seit 2017 bei Bus­mann, mitt­ler­wei­le als Tisch­ler­ge­sel­le. Denn die Atmo­sphä­re hier ist genau das sei­ne: „Alle sind so nett und hilfs­be­reit.“ Außer­dem gefällt ihm die Viel­fäl­tig­keit der Arbeit; mal baut er, mal lackiert er, mal repa­riert er, mal mon­tiert er. Und die Fle­xi­bi­li­tät: „Sogar die Arbeits­zei­ten kann ich mir sel­ber ein­tei­len.“

Ansprechpartner

Busmann-038_zuschnitt
Du hast Fra­gen zu einer Stel­le oder zu Dei­ner Bewer­bung? Ich hel­fe Dir ger­ne wei­ter.

Christian Oppel

Busmann-020
Busmann_Ueber-uns_Galerie_003
Busmann-Bruecken_010
Busmann-023